Alexander Bartz wird Bundestagsabgeordneter

Herzlichen Glückwunsch an unseren Ortsvereinsvorsitzenden und Ratsherren Alexander Bartz zum Einzug in den Deutschen Bundestag. Ministerpräsident Stephan Weil stellte jetzt nach der erfolgreichen Landtagswahl sein neues rot-grünes Kabinett vor. Auch der Wolfsburger Falko Mohrs wurde zum Minister berufen, wodurch sein Platz im Bundestag frei wird. Als Nachrücker wird diesen Alexander Bartz übernehmen. Alexander wird somit in den nächsten drei Jahren als Abgeordneter in der größten Fraktion des Bundestages Vechta und das gesamte Oldenburger Münsterland vertreten. Nach 42 Jahren, also seit Hans „Lumpi“ Lemp, entstammt damit wieder ein Bundestagsabgeordneter unserer Kreisstadt.

Wir sind überzeugt, dass Alexander unsere Region hervorragend in Berlin vertreten wird und wir wünschen ihm für seine neuen Aufgaben nur das Beste!